U9-Kicker in Garßen souverän

Die F-Juniorenfußballer U9 des SV Soltau konnten am Pfingstsonntag das Jugendfußball-turnier des SV Garßen bei Celle ge-winnen. Bei bestem Fußballwetter spielten elften Mannschaften aus den Landkreisen Celle, Hannover und Heidekreis um den Turniersieg. In der Gruppenphase gewannen die jungen Kicker des SV Soltau sämtli-che Begegnungen. Im Halbfinale traf die Mannschaft von Trainer Stefan Hein auf die JSG Leinetal, den altbekannten Rivalen aus dem Heidekreis. Die Soltauer entschieden das Duell deutlich mit 5:0 für sich und trafen somit im Fi-nale auf die gastgebende Mann-schaft des SV Garßen. Auch im Fi-nale dominierten die Kicker des SV Soltau die Partie und gewannen letztlich verdient mit 2:1. Coach Hein war sichtlich stolz auf sein Team, hatte aber offensichtlich vor lauter Aufregung die Sonnencreme vergessen und brachte somit einen ordentlichen Sonnenbrand mit nach Hause.